SURFCLUB MAINZ 1979 e.V.

Unser Vereinssee liegt südlich von Mainz zwischen Gimbsheim und Eich, verfügt über einen großen Badestrand, eine Boule-Bahn und einen Grillplatz. Auch treffen wir uns hier gelegentlich zu einer Partie Beach-Volleyball. Eine Pause beim Schwimmen kann auf unserer Badeinsel gemacht werden. Allen Vereinsmitgliedern steht Windsurf-Material zum Üben am See oder auch zum Ausleihen für den Urlaub zur Verfügung. Verfügbar sind verschiedene Boards in unterschiedlichen Größen und Segel für Kinder zwischen 2,5 und 3,5 qm und Erwachsenensegel bis 7,5 qm.

Die neuste Errungenschaft ist ein Windsurfer LT, mit leichtem Rigg und einfachen Fahreigenschaften, mit dem wir hoffentlich Einsteigern und Wiedereinsteigern das Surfen am See schmackhaft machen können.

Bei strahlenden Sonnenschein fand am 19.September unsere offene Vereinsregatta mit 10 Starten aus 3 befreundeten Surfclubs statt. Nach einer kurzen Startverschiebung hatte der Windgott doch ein Einsehen und wir konnten 2 ganz besondere Rennen starten. Etwas unüblich wurde mit einem Le-Mans Start und einem 50m Sprint über den Strand gestartet, ein Dreieckskurs 2-mal umrundet und mit einem kurzen Zielsprint über den Strand zur Zielglocke beendet.

Wie jedes Jahr, wurde auf dem Wasser hart und Mitteln und Tricks um die Vereinsmeistertitel gefighted, der Spaß stand dabei aber wie immer im Vordergrund! Aus den harten Fights wurden folgende Vereinsmeister ermittelt: Bester U15 Klasse: Felix Manns Beste Dame: Yvonne Manns Bester Herr: Sebastian Bail Herzlichen Glückwunsch den neuen Vereinsmeistern!

Auch auf unserer Boule-Bahn küren wir regelmäßig einen Vereinsmeister.